Zum Inhalt springen

Barrierefreies WOZ-Onlineportal

Was passiert, wenn Barrierefreiheit als erster Bestandteil des Entwicklungs- und Designprozesses einer Website implementiert wird? Unser Barrierefreiheit-Experte zeigte am Beispiel einer nationalen Wochenzeitung die vielen Vorteile, die sich ergeben, wenn man nicht an bestehendem Design und Code basteln muss.

Klient:in
WOZ
Impact
104'000 Lesende wöchentlich
Branche
Media
Expertise
Unsere Expert:innen
WOZ Website
Person reading WOZ online paper on an iPad on top of a printed version of the paper.
GIF das zeigt, wie die Keyboard-Navigaton der WOZ-Website nicht funktioniert
Die Tastaturnavigation der alten Website folgt keiner logischen Reihenfolge.
Der HTML-Prototyp, der Inhalt mit CSS-Layout und der Inhalt nach Hinzufügen der CSS-Ästhetik.
  • Einbezug aller Lesenden

    und damit ein grösseres Zielpublikums

  • Zugänglichere Inhalte für Lesende

    durch eine optimierte Browserlesbarkeit

  • Unterstützen der Mission der WOZ

    und Unterstützen ihres Inklusion-Ziels

Mit nur einem Klick barrierefrei

Du möchtest deine Website barrierefrei machen, weisst aber nicht, wo du anfangen sollst? Wende dich an Josua, unseren Experten für Barrierefreiheit und digitale Integration, und erhalte eine erste Einschätzung.

Ähnliche Artikel