Crew und Roboter von Nothing Interactive lassen die Funken sprühen und bauen eine Brücke zwischen digitaler und analoger Welt.

Ein zündender Jahresbericht

25.10.18

Reisen statt bloss Überfliegen: Wir realisierten einen Jahresbericht, der interaktiv alle Facetten des Unternehmens beleuchtet, statt direkt im Altpapier zu landen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Jahresbericht des VSE präsentiert Zahlen und Zusammenhänge auf übersichtliche Art und Weise.
  • Der Jahresbericht kann übers ganze Jahr als Portrait des VSE verwendet werden.
  • Ein flexibles Redaktionssystem ermöglicht einfache Änderungen und Erweiterungen.

Jedes Jahr werden Jahresberichte produziert, die nach kurzem Überfliegen im Altpapier landen. Für den Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) haben wir etwas Neues ausprobiert: Der Jahresbericht kommt als visuelle Reise durch sämtliche Facetten des Geschäftsjahrs daher. So kann der VSE während des ganzen Jahres eine übersichtliche Zusammenfassung der eigenen Aktivitäten zeigen.

Der Jahresbericht erstrahlt auf jedem Gerät und liefert übersichtliche Informationen.
Der Jahresbericht erstrahlt auf jedem Gerät und liefert übersichtliche Informationen.

Vom Entwurf zur vielseitigen Visualisierung

Sofort nach dem Kick-off des Projekts ging es in die Entwurfsphase. Das Ziel: Eine Visualisierung, die sowohl für Brancheninsider*innen als auch für interessierte Lai*innen ansprechend und informativ ist.

Um diesen Spagat zu schaffen, entschieden wir uns für einen Zwei-Ebenen-Ansatz: Auffällige visuelle Elemente und prominent platzierte Zahlen liefern schnell einen Überblick über die Tätigkeiten des VSE. Wer sich dann vertiefen will, findet Details in weiterführenden Infoboxen.

Vom skizzierten Entwurf zum Endprodukt.
Vom skizzierten Entwurf zum Endprodukt.

Anpassungsfähig dank Flexibilität

Im Hintergrund bauten wir mit dem CMS «Wagtail» ein flexibles und einfaches Redaktionssystem auf, womit der VSE sämtliche Inhalte selbständig abfüllen konnte. Damit hat unser Kunde die volle Kontrolle über den Inhalt und kann jederzeit Änderungen vornehmen.

Das Resultat ist ein vielseitig einsatzfähiges Endprodukt. Alle wichtigen Informationen sind übersichtlich und trotzdem detailliert dargestellt. Gleichzeitig kann der VSE interessierte Menschen auf eine Reise durch die komplexe Welt der Stromproduktion und -verteilung mitnehmen. Der Jahresbericht strahlt damit während des ganzen Jahres und kann immer wieder zum Einsatz kommen.