Eine links stehende Frau und ein rechts stehender Mann schauen auf einen Computerbildschirm. Auf dem Laptop befindet sich der orangefarbene Nothing-Logo-Aufkleber, die Wand hinter ihnen zeigt das erweiterte Logo.

Frontend Entwickler*in

Bei Nothing legen wir grossen Wert auf eine offene, kooperative Kultur, die durch Transparenz, Verantwortung und Autonomie charakterisiert wird. Wir sind eine Peer-to-Peer-Organisation. Das bedeutet, dass Veränderungen in unserer Firmenorganisation iterativ und organisch geschehen. Anstelle von festen Stellenbezeichnungen, arbeiten wir mit autonomen Rollen. Hier kannst du entscheiden, welche Rollen dir entsprechen und welchen du dich annehmen möchtest.

Die Position

Unser Team sucht ab sofort Verstärkung. Es steht jedoch kein fixes Startdatum fest. Wir sind offen für Remote-Arbeit (keine Freelancer). Bei gleichwertiger Qualifikation werden unterrepräsentierte Gruppen (z.B. Frauen, Transgender, People of Colour, Menschen mit Behinderungen…) bevorzugt, damit wir unseren Arbeitsplatz so ausgeglichen und inklusive wie möglich gestalten können.

Du bist…

  • eine erfahrener Entwickler*in. Du musst kein Meister sein, aber ein ein paar Jahre in der Industrie sind ein Muss.
  • versiert in HTML, CSS und JS.
  • Frontend-erfahren. Wir interessieren uns auch für Full Stack Profile.
  • fähig, Englisch effektiv in einer Arbeitsumgebung zu sprechen. Deutsch ist kein Muss, aber es ist definitiv ein Plus.
  • bereit, mit einem hohen Prozentsatz zu arbeiten, mindestens 80% oder mehr.

Ein bisschen über unser Entwicklungsteam und seine Kultur

  • Entwicklung mit VanillaJS oder Vue.
  • Entwicklung in kleinen Teams, mit einer starken Review- und Feedback-Kultur.
  • Async-Kultur über Gitlab und Mattermost.
  • Wir schätzen das Web als eine offene Plattform, die für jeden zugänglich sein sollte.
  • Wir arbeiten sowohl an Produkten als auch an Kundenprojekten.

Vor allem suchen wir nach Menschen, die sowohl hervorragende zwischenmenschliche als auch Computerkenntnisse besitzen, die Erfahrung und Interesse an Innovation, Problemlösung und Design & Entwicklung von Lösungen in Zusammenarbeit haben.